ViveLaCar kooperiert mit BCA

Donnerstag 31 März 2022

In Kooperation mit CarTrade2B, einem Unternehmen der BCA-Gruppe, erweitert das Stuttgarter Start-up ViveLaCar jetzt sein Angebot. Abo-Interessenten können ihr Fahrzeug bequem ohne große Formalitäten und zeitlichen Aufwand sowie ohne Abschluss eines Auto-Abos komplett digital zum Kauf anbieten. Damit wird www.vivelacar.com schrittweise zu einer End-to-End-Plattform ausgebaut.


Sicher, schnell und digital. Das ist das neue Angebot von ViveLaCar und BCA. Seriös bewerten, schnell und einfach verkaufen: Wer sich für ein Auto-Abo interessiert, aber noch ein Auto besitzt, kann es nun ganz einfach verkaufen. Auf www.vivelacar.com kann mit nur wenigen Angaben der Fahrzeugwert ermittelt und ein konkretes Angebot eingeholt werden. BCA bewertet das Fahrzeug komplett digital via Online-Live-Inspection und bietet dem potenziellen Verkäufer einen fixen, tagesaktuellen Ankaufpreis. Der Interessent profitiert von einem voll-digitalen Prozess und spart sich die lange Suche nach einem interessierten Käufer sowie umständliche Preisverhandlungen für sein Fahrzeug. Die Fahrzeugabgabe erfolgt an einem BCA-Standort oder direkt an der Haustüre. Dort werden die Angaben zum Fahrzeugzustand geprüft. Der vereinbarte Ankaufpreis wird direkt überwiesen – ganz unabhängig vom Abschluss eines Auto-Abos bei ViveLaCar.

 

Statement

Philipp Berg, Managing Director bei BCA: „Wir freuen uns über die Kooperation mit einem Innovationstreiber im wachsenden Auto-Abo-Markt. Unsere Kompetenz in der digitalen Fahrzeugbewertung, kombiniert mit einer führenden Auto-Abo-Plattform, schafft für Abo-Interessenten einen echten Mehrwert und ist ein Paradebeispiel für bedarfsorientierte und digitale Kundenlösungen.“

 

Statement

Mathias R. Albert, Gründer und CEO von ViveLaCar: „Durch unsere Kooperation mit BCA machen wir den nächsten Schritt, ViveLaCar zu einer End-to-End-Plattform weiterzuentwickeln. Immer mehr Interessenten fragen uns nach einer Lösung für das eigene Auto und diese können wir nun direkt auf unserer Plattform anbieten.“

Was beim Handel mit E-Autos wichtig ist? „Get electric with BCA“ liefert die Antworten.

Für denHandel mit gebrauchten Fahrzeugen stellt diese Entwicklung eine Herausforderung dar, auf die es

sich gründlich vorzubereiten gilt. Beider BCA Autoauktionen GmbH, Europas größtem Marktplatz für den gewerblichen Handel mit gebrauchten Fahrzeugen, hat man das Problem erkannt und eine Videoreihe entwickelt, in der zentrale Fragen zur Vermarktung von gebrauchten Elektrofahrzeugen behandelt werden.